Temporäre vs. Permanente Haarentfernung

Wie wird man lästige Haare am besten los?

Spricht man von Haarentfernung so gibt es zwei Kategorien zu beachten. Die eine ist die temporäre, also vorübergehende Haarentfernung. Zu ihr zählen Epilation und Depilation. Die andere ist die permanente oder dauerhafte Entfernung der Behaarung. Hier kommen Laser und Blitzlampe (IPL) zum Einsatz. Im Folgenden liefern wir Ihnen eine Gegenüberstellung der beiden Arten von Haarentfernung. Diese soll Licht auf das Haardickicht werfen und es Ihnen erleichtern, eine informierte Entscheidung zu treffen.

Vorübergehende Haarentfernung

Für die temporäre Entfernung der Körperhaare stehen mehrere Methoden zur Auswahl. Die Auswahl des Verfahrens hängt in erster Linie davon ab, wie lange die unerwünschten Haare ausbleiben sollen, bevor sie wieder nachwachsen.

Die Epilation zieht die Haare samt Wurzel aus der Haut. Dazu gehören beispielsweise das Waxing und Sugaring. Eine zuweilen sehr schmerzhafte Prozedur. Bis sich neue Haarwurzeln gebildet haben, vergehen bei dieser Methode durchaus mehrere Wochen. Geht man hierfür in ein Studio, ist es besonders wichtig auf die Hygienestandards zu achten, um unangenehme Entzündungen zu verhindern.

Bei der Depilation wird mittels Rasur oder Enthaarungscremes nur der sichtbare Anteil des Haares entfernt. Entsprechend schnell wachsen die Haare wieder nach. Bei dichtem Haarwuchs kommen schon Stunden nach der Rasur wieder die Stoppeln zum Vorschein. Zudem wachsen die Haare beim Nachwachsen nicht selten ein. Das hat häufig schmerzhafte Verkapselungen zur Folge.

Dauerhafte Haarentfernung

Will man die lästige Körperbehaarung dauerhaft los werden, kommen Lasersysteme und Blitzlampen (IPL) ins Spiel. Der Laserstrahl zerstört die Haarwurzel, schont aber dennoch gleichzeitig die Haut. Darüber hinaus muss die Haut nicht mehr unter Schnitten, Pusteln oder sonstigen Irritationen leiden.

Neben dem Wegfallen der Rasur-Routine bringt die dauerhafte Enthaarung viele andere Vorteile mit sich. Geruchserzeugende Bakterien haben keine Chance mehr sich in der Körperbehaarung einzunisten und Verletzungen heilen schneller durch die ausbleibende Reibung an den Haaren.

Möchten Sie Ihre unerwünschten Haare dauerhaft loswerden? Vereinbaren Sie einen Termin! Wir erstellen für Sie einen individuellen Behandlungsplan.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzererfahrung zu bieten. (Mehr erfahren.)